Aktuelle Informationen

Liebe Patientinnen und Patienten,

große Veränderungen stehen im Raum! Wir freuen uns, dass wir ab Januar 2022 durch die Zusammenführung unserer Praxis mit der Praxis Dr. Kretzschmar das Leistungsspektrum nochmals erweitern können. Somit können wir künftig neben der normalen hausärztlichen Versorgung auch die internistische Versorgung unserer Patienten optimieren. Herr Dr. Kretzschmar kommt mit seinem gesamten Personal zum 1. Januar in unsere Praxisräume, sodass alle Patienten beider Praxen unverändert weiterbetreut werden können. Einer der vielen Vorteile unseres Zusammenschlusses ist neben des erweiterten Spektrums auch die Möglichkeit, unsere Praxis ganzjährig ohne Urlaubs-oder krankheitsbedingte Schließungen geöffnet zu haben. Somit müssen unsere Patienten im Akutfall nicht mehr in andere Praxen zur Vertretung gehen, sondern können vom ihnen bekannten Team nahtlos weiterversorgt werden.
Wir freuen uns, alle Patienten ab Januar in unseren bisherigen Praxisräumlichkeiten in der Beethovenstr. 1 in Schwarzenbruck begrüßen zu dürfen!

 

Infos zu den Praxisabläufen während der Corona-Pandemie
Aufgrund der Coronapandemie sind besondere Maßnahmen erforderlich, um Sie auch weiterhin in vollem Umfang wie gewohnt versorgen zu können.
Wir bitten Sie, dass Sie unbedingt in unserer Praxis anrufen, um einen Termin zu vereinbaren. Wir werden Sie auch weiterhin noch am gleichen Tag Ihres Anrufes versorgen. Wir möchten aber bestmöglich planen, um eine zeitgleiche Häufung von Patienten zu vermeiden.

Auf diese Weise können wir gewährleisten, dass wir Sie auch weiterhin gefahrlos behandeln können. Somit können Sie weiterhin wie gewohnt Termine für Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen oder sonstige Beratungen vereinbaren.!

Wir achten streng auf Hygienestandards und sorgen so für eine nach menschlichem Ermessen größtmögliche Sicherheit.

Daher nochmals unser Appell an Sie: Rufen Sie uns unbedingt an, um einen Termin zu vereinbaren! (09128-2488)

Dieses Vorgehen dient dem Schutz aller Patienten und Mitarbeiter!

Außerdem bieten wir Ihnen ab sofort die Möglichkeit der Videosprechstunde! Viele Fragen können wir auf diesem Weg klären, ohne dass Sie zu uns in die Praxis kommen müssen.

Der Begriff Datenschutzgrundverordnung ist in aller Munde. Auch uns betrifft dieses neue Gesetzt leider in vollem Umfang. Dies bringt leider auch einige Änderungen für unsere Patienten mit sich.
Sie müssen nun jedes Jahr eine Datenschutzeinwilligung bei uns ausfüllen. Zusätzlich dürfen wir Ihnen telefonisch nur dann Ausküfte erteilen, wenn Sie sich eindeutig Identifizieren können. Dies handhaben wir in unserer Praxis mit einer Datenschutz-PIN, die wir Ihnen in der Praxis mitteilen und schriftlich zur Verfügung stellen. Auch dürfen wir Ihnen leider keine Befunde oder Auskünfte mehr per E-Mail zukommen lassen. Bitte nutzen Sie hierfür künftig den Messenger-Dienst ginlo. Genaue Informationen hierüber finden Sie unter den kontaktangaben.